Nephrologie, (Nieren- und Bluthochdruckerkrankungen),
Diabetologie, Diabetologische Schwerpunktpraxis, Diabetologische Fußambulanz

Praxis für Innere Medizin

97421 Schweinfurt – Ludwigstr.1a

Altbau Krankenhaus St. Josef
Dialyse 3. OG (via Nebeneingang)
Praxis: 4. OG (via alter Haupteingang)
Barrierefreier Zugang
Tel: 09721 209890
Fax: 09721 2098920

SchulungenSchulung DSC_4042

Strukturierte Schulungen stellen die Basis für einen eigenverantwortlichen Umgang mit Krankheit Diabetes mellitus dar. Durch den Erfahrungsaustausch der Patienten untereinander und die gegenseitige Motivation sind Gruppenschulungen sehr wirksame Mittel zur Optimierung der Stoffwechseleinstellung. Um auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten eingehen zu können, werden differenzierte Schulungen (s.U.) angeboten und in unseren  Schulungsräumen durchgeführt. Moderne Schulungsmittel (Flipchart, Overheadprojektor, Computer/ Beamer) stehen zur Verfügung.

Die aktuellen Termine entnehmen sie bitte dem Menüpunkt Schulungstermine

Zur Terminvereinbarung melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 09721/209890.

Für weitere Fragen zum Thema „Diabetes“ und „Ernährung“ wenden Sie sich an Frau Claudia Fella (Diabetesassistentin).

 

 

Folgende Schulungen werden angeboten:

MEDIAS (Mehr Diabetes Selbstmanagement)

für Patienten mit Typ 2 Diabetes ohne Insulin

LINDA

für Patienten mit Typ 1 oder Typ 2 Diabetes

Intensivierte Insulintherapie (ICT)

für Patienten mit Typ 1 oder Typ 2 Diabetes

Konventionelle Insulintherapie (CT)

für Patienten mit Typ 2 Diabetes

Schulung Gestationsdiabetes / Diabetes in der Schwangerschaft

 

Hypertonieschulung

 für Patienten mit arterieller Hypertonie

HYPOS (Hypoglykämiewahrnehmungsschulung)

für Patienten mit Typ 1 oder Typ 2 Diabetes

Schulungsthemen (Übersicht)

  • Wesen und Ursachen der Diabeteserkrankung
  • Behandlungsziele
  • Blutzuckerselbstkontrolle
  • antidiabetische Medikamente (MEDIAS)
  • Berechnung von Kohlehydrateinheiten (CT, ICIT)
  • Umsetzung der intensivierten Insulintherapie / Anpassung der Insulindosis (ICIT)
  • Ketoazidose (ICIT)
  • Hypo u. Hyperglykämie
  • Blutdruckmessung und Behandlung des hohen Blutdrucks
  • Verhalten bei Erkrankungen
  • Gesunde Ernährung
  • Sport und Bewegung
  • Verhalten im Urlaub
  • Vermeidung von Folgeerkrankungen
  • Gesundheitspass Diabetes
  • Soziale Hilfen und Kontakte